VREEDOM
VREEDOM
kollektivmosaik_01
VREEDOM
kollektivmosaik_02
kollektivmosaik_03
kollektivmosaik_04

KOLLEKTIV MOSAIK

 

DATES

7. Mai - 10. Juli 2022

VREEDOM in Tübingen - Mehr Infos gibts hier

25. - 30. Mai 2021
Transeuropa Festival - European Festival for Performing Arts Hildesheim
VREEDOM - im Stadtraum

16. September - 23. Oktober 2020

Institut für theatrale Zukunftsforschung (ITZ), Zimmertheater Tübingen

VREEDOM - eine dreidimensionale Befreiung
Trailer

 

18. - 20. September 2020
REFRESH 2020, Zürich

8. September 2020
Athens Digital Arts Festival,
Artist Talk über den Prozess von VREEDOM


07. - 15. Juni 2019
VRHAM - Virtual Reality & Arts Festival Hamburg
|utopian spaces II|

13. April 2019

TINCON @ Out of Office, Museum der Arbeit Hamburg

ZEIT Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
 

10. April 2019
Hauptsache Frei! Festival Hamburg 

8.-10. November 2018

ZIP-SCENE 

Moholy-Nagy University of Art and Design, Budapest, Hungary

20. Oktober 2018
Institut für theatrale Zukunftsforschung (ITZ), Zimmertheater Tübingen
|utopian spaces|

12. - 15. September 2018

MEETUP 2018! EVZ Stiftung, iZone Kiew


05 - 08. September 2018

International Spatial Cognition Conference, Tübingen

|walls II|


01- 03. Juni 2018

STAMP Altonale Hamburg

walls |


27. März 2018

Blind Date, Lichthof Theater Hamburg
work in progress |walls|

 
 

KOLLEKTIV

|M|OSAIK wurde 2018 als interdisziplinär arbeitendes Performance-Kollektiv mit Schwerpunkt Raumerfahrung von Vivienne Mayer und Ilja Mirsky gegründet. Die beiden haben sich während ihres Studiums der Kognitionswissenschaft an der Universität Tübingen kennengelernt. |M|OSAIK arbeitet an der Schnittstelle von wissenschaftlicher und künstlerischer Forschung und versucht, kognitive Raumwahrnehmungsprozesse zu veranschaulichen und weiterzudenken. Künstlerische Arbeiten von |M|OSAIK wurden zu Konferenzen und Festivals nach Budapest, Kiew, Hamburg, Tübingen, Zürich und Athen eingeladen.